ZIMMERRESERVIERUNG

24 Stunden Burgenland extrem - erstmals auch mit Golden Walker


Bereits zum 8. Mal findet im Jänner 2019 die 24 Stunden Burgenland extrem Tour statt. 2018 wurde erstmals ein eigener Start für Schülerinnen und Schüler geschaffen. Vom Pannoneum Neusiedl am See gingen über 500 Jugendliche bis Oggau – eine Distanz von 30 Kilometern. Die Teenager bestreiten mit ihren Pädagoginnen und Pädagogen die extreme Tour, wodurch die Gemeinschaft in den Mittelpunkt gerückt wird und jeder einzelne über seine Grenzen hinauswächst.
Aufgrund des großen Andrangs 2018 gibt es auch 2019 wieder den „School of walk“-Bewerb. Erstmals dürfen auch Schülerinnen und Schüler aus Wien und Niederösterreich teilnehmen. Die Organisatoren rechnen deshalb mit bis zu 1.000 Jugendlichen, die um den See wandern werden.

2019 gibt es erstmals eine speziell auf ältere Beine zugeschnittenen Tour - Golden Walker. Auch ältere Menschen lieben Herausforderungen. Bewegung ist der Schlüssel, um im Alter fit, belastbar und gesund zu bleiben. Viele Senioren stehen Jahr für Jahr am Start der 24 Stunden Burgenland Extrem Tour und bewältigen ohne große Schwierigkeiten die ganze Runde.
Golden Walker richtet sich daher speziell an jene Senioren, die langsam und in kleinen Schritten wieder in Schwung kommen möchten.

Start:
25. Jänner 2019 - 10:30 Uhr


Anmeldung zur "School of Walk" sowie zum Golden Walker und zur 24 Stunden Burgenland extrem Tour unter www.24stundenburgenland.at